Aufwärmtraining mit Springseil

Meistens gibt es ein normales, ödes Aufwärmtraining vor dem Laufen oder teilweise sogar gar keins. Geht euch dass auch so ? Ich habe heute mal was neues ausprobiert. Und zwar bin ich heute vor meinem Lauf, ein paar mal mit dem Springseil die Straße rauf und runter „gelaufen“. Ich hatte mir vorgenommen das rumgehüpfe einigermaßen an das Lauf ABC anzulehnen. Hat mehr oder minder wenig gut funktioniert. Trotzdem habe ich mein abwechslungsreiches Aufwärmtraining als sehr angenehm empfunden. Ich mag Abwechslung sehr. Hampelmänner und co. gehen mir nach drei Monaten langsam auf den Geist. 

Anschließend bin ich dann 35 Minuten langsam gelaufen. Die Hitze bzw. Sonne heute hat mir wirklich sehr zu schaffen gemacht. Trotzdem habe ich es fast durchgezogen. Es gab nur eine Gehpause. Da bin ich schon einigermaßen stolz auf mich, nachdem ich vorgestern 7,5 km mit ungefähr 120 Höhenmetern absolviert habe. Da ich mich für den 10ner in Wien angemeldet habe, ohne bereits einmal soweit gelaufen zu sein, habe mir zwei tolle Menschen vom Lauftreff einen Besuch abgestattet und die Stunde Training zusammen mit mir durchgezogen. Dafür mich super dankbar. Das Wetter war perfekt, die Strecke übrigens auch. Ein großes Danke hier an Helmut, alleine hätte ich mich nie getraut mal einfach rechts, anstatt links abzubiegen und eine Strecke zu laufen, wo ich zuvor noch nie gewesen bin. 

Heute


Vorgestern


Gestern gings dann zum Fitnessstudio für ein paar Kraftübungen, denn ihr wisst ja Bergtraining und Kraft macht uns stärker und besser. Morgen Nachmittag bin ich dann zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen. Bin jetzt schon wieder super nervös. Wird mit Sicherheit erneut eine ziemlich lange, schlaflose Nacht. Aber danach geht es wieder ab zum Lauftreff. Darauf freue ich mich schon riesig. Ich hoffe nur, dass ich die letzten Tage nicht zu viel gemacht habe, damit ich morgen noch volle Power habe für den stündlichen Waldlauf mit Kaffeklatsch. 

Nachdem ich jetzt lange um den heißen Brei herum geredet habe, möchte ich euch natürlich auch einem kleinen Einblick in mein neues Aufwärmtraining geben. Meine Mutter war so freundlich und hat mich ein paar mal gefilmt.

Anfersen​​​
​​

Hoch die Knie

​Zum Schluss gibt es noch eine Kleinigkeit zum Lachen für euch. Ich hasse mein blödes Plastik Springseil. Kennt ihr noch die Stoffseile aus der Grundschule früher ? Sowas hätte ich gerne! Und wenn ich dann schonmal bei wünschen bin, hätte ich gerne auch noch 5 Menschen die mit mir zusammen das Spiel „die Uhr schlägt Null, die Uhr schlägt eins usw.“ spielen. Das würde ich schon länger mal wieder so gerne machen. Da kommt definitiv das Kind in mir zum Vorschein. Wie ist das bei euch ?


Wie war euer Wochenende, wart auch auch fleißig? Seit ihr auch laufen gewesen bei dem schönen Wetter ? Ich würde mich freuen, wenn ihr mir davon erzählt.

Wir sehen uns 

Runninglenchen 

ps. Ich war diese Woche sogar 18km Laufen. Für meine Verhältnisse eine sehr gute Woche. Wenn es so weiter geht, könnte ich meinen Monatsdurchschnitt von 40km knacken. Übrigens sehr wahrscheinlich, wenn man betrachtet, dass der April der letzte Monat vorm 10ner ist. Da muss definitiv noch ein bisschen trainiert werde.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s